Montag, 19. September 2016

Vermieter macht Überstunden

-Trümmerlotte?!

-"Ahh Frau Trümmerlotte, schön das ich Sie erreiche... ich wollte Sie fragen wie es denn aussieht wegen Ihrer Wohnung, also wir haben viele Interessenten, keine Angst keine Massenbesichtigung... aber viele Interessenten, alles dann in 15 Minutentakt. Sie sind ja schon am 01.10. raus, da müssen wir uns ja beeilen, nicht?! Also dann wie sieht es aus sind Sie kurzfristig parat?



Oh man die gute Dame der Verwaltung holt wohl Luft durch ihren Allerwertesten... in einer rasenden Geschwindigkeit hat sie ihren Text runter gerattert.

-Also bei uns sieht es gerade aus wie auf einem Schlachtfeld alles voller Kartons, sie verstehen. Ich weiß ja nicht ob das das Auge Ihrer Interessenten erfreut.

-"Sie sind ja bereits nächste Woche raus, da werden Sie ja wohl verstehen dass wir da hinterher sind das wir neu vermieten, ein paar Kartons werden uns dabei nicht stören. Also Sie haben dann ja diese Woche frei dann können wir ja kurzfristig einen Termin ausmachen."

-Ähm... Nein? Ich arbeite.

-"(schnaufende Stille) Ah Sie arbeiten also... dann sagen Sie mal an wann es ihnen passt."

Eigentlich wollte ich Ihr sagen das man Ihre hochgezogene Augenbrauen hören kann.. aber besann mich dann wieder...

-In der Woche immer ab 18:00 Uhr 

Ich glaube ab da hat Sie mir die Pest gewünscht..

Tut mir leid Herzblättchen von der Wohnungsverwaltung, aber unsere Chefs haben uns wohl Identische Arbeitszeiten vorgegeben.

Ich hörte noch wie sie Kalenderraschelnd wohl einen anderen Kollegen gefunden hat der diese Besichtigungsarbeit machen kann,  denn Sie schlug mir erst nächste Woche Montag vor.

HA! Wenn es gut läuft am Wochenende bin ich da schon raus ausm Haus.... äh Wohnung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen